Homepage wird geladen.
deen
Anfrage

Anfrage

Anfrage
Rolli
winter-im-alpbachtal.jpg

Ihr Winterurlaub in Tirol

Mit Auszeichnung - Das Skigebiet Alpbachtal

Fernab vom Massentourismus erfüllt das Skigebiet Alpbachtal alle Ansprüche. Als bestes Klein-Skigebiet wurde seine Qualität mit dem „weißen Oscar“ ausgezeichnet. Die Wildbachhof Ferienwohnungen liegen in Liftnähe der Gondelbahnen und direkt an der Skibus-Haltestelle. Sie sind so ein idealer Ausgangspunkt für Ihren Skiurlaub. Die Region überzeugt mit über 109 Pistenkilometern, 16 Langlaufloipen und vielen andern winterlichen Highlights.

Für die Kleinsten gibt es in den Aktionszeiträumen einen gratis Skipass. Auch ist die Benützung des Wörgler Hallenbades "Wave" kostenlos für unsere Gäste.

tourismus_barrierefrei.jpg

Ihr Skiurlaub in Tirol:

  • Liftnähe: 8er Gondelbahn (eine von 2 im Skigbiet) in Inneralpbach in wenigen Gehminuten vom Wildbachhof erreichbar. Somit direkter Anschluss an das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau
  • Skibushaltestelle direkt vor der Haustüre
  • Hauseigener Skistall mit Skischuhtrockner
  • Gratis-Skipass für Kinder bis 15 Jahren bei Kauf eines 5- oder 6- Tagesskipasses der Eltern im Verhältnis 1:1 in den Aktionszeiträumen
  • 109 Pistenkilometer
  • davon 37 km beschneit für sicheren Skigenuss bis Ende April
  • Nachtskifahren in Reith bei Flutlicht
  • 21 Liftanlagen (3 Gondelbahnen, 5 Sesselbahnen, 13 Schlepplifte)
  • Snowboardpark mit 150m langer Halfpipe, verschiedenen Jumps und Slides
  • Kinderbetreuung im Skigebiet mit „Kids Center“
  • Skikurse und Snowboardkurse für alle Könnerstufen
  • Beste Beratung in den Sportgeschäften und Skiverleihen
 Jetzt anfragen 
Skiurlaub für Kinder

Skiurlaub für Kinder

Beste Betreuung und ein buntes Kinderprogramm erwartet Kleinkinder zwischen 2 und 4 Jahren direkt im Skigebiet. Die ausgebildeten Mitarbeiter des „Kids Center“ unternehmen Lustiges und Spannendes mit Ihren Kindern. Die Anmeldung beim „Kids Center“ ist auch für Urlauber, die keinen Skikurs belegen, möglich.

Die Skischulen

Die Skischulen

Die drei Skischulen des Alpbachtals bieten Kurse für Kinder ab 4 Jahren an. Eigene Kinderlifte und Übungsabfahrten ermöglichen das spielerische Erlernen der Grundtechniken. Kinderskirennen, die neuen Freunde und die zuvorkommenden SkilehrerInnen machen die Tage beim Skikurs zum Erlebnis. Die Kurse können auch mit Mittagsbetreuung gebucht werden.

Selbstverständlich bieten die Schulen auch Ski- und Snowboardkurse für Anfänger und Fortgeschrittene Jugendliche und Erwachsene an. Profis können in der Skischule Reith Profikurse buchen.

Skigenuss zum Kennenlernen

Skigenuss zum Kennenlernen

Wer die wundervoll verschneiten Berge in aller Ruhe kennen lernen will, wird bei den Talliften in Kramsach und Reith sein Skivergnügen finden. Die leichten und mittelschweren Hänge eignen sich hervorragend dazu, die ersten Spuren ins funkelnde Weiß zu ziehen.

Abenteuer Skilaufen

Abenteuer Skilaufen

Fortgeschrittene und Profis finden Ihre Lieblingsstrecken beim „Hornlift.“ Er führt zum höchsten Punkt des Skigebietes auf 2.000m. Hier eröffnet sich grenzenloses Skivergnügen. Auch das „Wiedersbergerhorn“ ist exzellent für anspruchvolle Skifahrer geeignet. Die schnellen Abfahrten, Steilhänge, Buckelpisten und Tiefschneehänge sorgen für traumhafte Wintersporttage.

Snowboarden in Tirol

Snowboarden in Tirol

Im Snowboardpark am Hornlift darf ausprobiert und präsentiert werden. Die besten Snowboarder der Region zeigen hier ihr Können und die Beginner versuchen sich im Springen und Sliden. Die 150m lange Halfpipe, verschiedene Jumps und Slides sorgen für Nervenkitzel.

Langlaufen in Tirol

Langlaufen in Tirol

Bereichern Sie Ihren Winterurlaub in Tirol mit einem herrlichen Tag auf den Langlaufskiern. Dieser Gesundheitssport beansprucht beinahe die ganze Körpermuskulatur, regt Herz und Kreislauf an und trainiert Ihre Fitness. Für Anfänger und Könner stehen rund 100 km gespurte Langlaufloipen bereit.

Das Angebot an leichten und anspruchsvolleren Routen im Alpbachtal ist hervorragend.

Schneewandern in Tirol - ein besonderes Erlebnis

Schneewandern in Tirol - ein besonderes Erlebnis

Unvergleichlich schön und geheimnisvoll still zeigt sich die Winterlandschaft bei einer Schneeschuhwanderung. Ob auf geräumten und markierten Wanderwegen, oder mit einem Bergführer durchs freie Feld, dieser Sport ist eine herrliche Alternative zum Skilaufen. Jeden Donnerstag und Freitag erwarten Sie geführte Winterwanderungen durch Alpbach und auf dem Panoramaweg am Reitherkogel. Romantik pur erleben Sie bei einer Fackelwanderung in Alpach und Reith.

Auch Läufer kommen bei Ihrem Winterurlaub in Tirol voll auf Ihre Kosten. Mit der richtigen Ausrüstung gilt es auf den ausgewiesenen Winterlaufstrecken aktiv und fit zu bleiben.

Rodeln - eine lustige Abwechslung

Rodeln - eine lustige Abwechslung

Rodeln und Schlittenfahren ist eine besonders lustige Abwechslung. Auf der 5 km langen Rodelbahn in Inneralpbach ist Rodelspaß für die ganze Familie garantiert. Abenteuerlustige werden sich auf der Rodelbahn am Reitherkogel wohl fühlen. Der 6 km lange Panoramaweg bietet ein fabelhaftes Panorama, das bei einer rasanten Abfahrt auch in den Hintergrund treten kann. Ein erneuter Aufstieg lohnt sich also.

Romantiker und Nachtschwärmer können zwischen drei Nachtrodelstrecken wählen: Bischoferalm bei Alpbach, Höllenstein in Münster (je 4 km) und die Nachtrodelbahn Brandenberg (1,5km).

Nachtleben im Alpbachtal

Nachtleben im Alpbachtal

Nach Sonnenuntergang zeigt das wundervolle Flair von Alpbach sein romantisches und nachtschwärmerisches Gesicht. Beim Après Ski, in Bars und Pubs wird gefeiert, gelacht und getanzt. Lassen auch Sie Ihren erlebnisreichen Urlaubstag stimmungsvoll ausklingen.

Wörgler Wasserwelt

Tauchen Sie ein in Tirols schönstes und größtes Erlebnisbad. Wo kristallklare Wellen, heißer Sauna-Dampf und das Salz körperwarmer Starksole dem Wort „Erholung“ eine neue Bedeutung verleihen.Wo Sie dem Alltag einfach einmal davon schwimmen und das Urlaubs-Feeling so schnell kommt wie der Geschwindigkeitsrausch in d er weltweit ersten Doppellooping-Wasserrutsche L2. Wo Sie in warmen Wasser treibend süße Cocktails genießen und Ihre Seele erfrischen. Tauchen Sie ein: In drei faszinierende Erlebniswelten für die ganze Familie – Isla Sola, Erlebnisbad und Saunaresidenz der Römer.

Zur Homepage

tirol_langlaufen.jpg

Langlaufloipen im Alpbachtal:

  • Schönauer Loipe Breitenbach, leicht, 15 km
  • Schießstand Loipe Kundl, leicht, 3,5 km
  • Maukenwald Loipe Radfeld, leicht, 8 km
  • Reintalerseenloipe Ost Kramsach, leicht, 7 km
  • Reintalerseenloipe West Kramsach, mittel, 7 km
  • Audörflloipe Brandenberg, mittel-schwer, 5,5 km
  • Schönauloipe Brandenberg, mittel, 2,5 km
  • Dorfloipe Brandenberg, leicht, 1,5 km
  • Obergründloipe Brandenberg, mittel, 4,5 km
  • Grünsbachloipe Münster, leicht, 6 km
  • Hausloipe Münster, leicht, 4 km
  • Hauserwiesloipe Münster, leicht, 3 km
  • Ortsloipe Reith, leicht 5 km
  • Greitergrabenloipe Inneralpbach, schwer, 7 km
  • Unterbergloipe Inneralpbach, mittel, 2 km
  • Luegergrabenloipe Inneralpbach, mittel, 11 km